Am 28.05. ist DIVERSITY-Tag

Am 28.05. ist DIVERSITY-Tag

Ganz gleich ob Geschlecht oder geschlechtliche Identität, Nationalität, ethnische Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung oder sexuelle Orientierung oder Identität: Diversity (auf deutsch: Vielfalt) erleben wir auf mannigfaltige Art und Weise.

 

Am 28.05. ruft die Charta der Vielfalt Unternehmen und Institutionen dazu auf, ganz individuell ihr Engagement für Vielfalt zu zeigen. Die bisherigen Unterzeichner*innen aus Magdeburg: Der CSD Magdeburg, die AIDS-Hilfe Sachsen-Anhalt Nord, sowie das Kompetenzzentrum geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt e.V. (KgKJH) haben sich aus diesem Grund zusammen geschlossen um weitere Institutionen, Firmen und die Gesellschaft für das Thema zu sensibilisieren.

 

Bundesweit gibt es über 2.800 Organisationen, die bereits Teil der Charta der Vielfalt sind. In Magdeburg sind es lediglich 5. Mit unserer Aktion möchten wir auf die Charta aufmerksam machen und Firmen sowie Institutionen dazu bewegen, diese ebenfalls zu unterzeichnen.

 

Hierzu werden Briefe verfasst und bei den jeweiligen Firmen und Institutionen abgegeben. Wir werden versuchen vor Ort jeweils einen direkten Ansprechpartner zu finden um die Frage zu stellen: „Was bedeutet Vielfalt für sie?“ Die Antworten und Übergabe der Briefe werden wir per Foto oder Video festhalten und im Nachgang, zum eigentlichen Diversity-Tag, auf unseren Websiten und SocialMedia-Kanälen veröffentlichen.

 

Diese Nachricht soll auch als Aufruf für Institutionen und Firmen dienen. Wer Interesse hat, sich der Charta der Vielfalt anzuschließen, findet unter charta-der-vielfalt.de alle nötigen Informationen.