Forderung an Eure Otto-Stadt?

Liebe Community,

beim gestrigen »Pimp your Pride« wurden die aktuellen Forderungen des CSD Magdeburg an die Landeshauptstadt Magdeburg besprochen. Eine kurze Übersicht hierzu findet ihr etwas weiter unten.

Nun fragen wir Euch: Was wünscht Ihr Euch darüber hinaus von Eurer Otto-Stadt? Teilt uns Eure Ideen mit und lasst uns diskutieren. Vielleicht schafft es ja genau Deine Forderung in den neuen Prideguide und auf unsere Website!

1. Intensivierung und Verstetigung der guten Zusammenarbeit zwischen der Stadt Magdeburg und dem CSD Magdeburg e.V. sowie dem LSVD Sachsen-Anhalt

2. Besondere Beratung und Unterstützung von LSBTI*-Geflüchteten durch sensibilisierte Mitarbeiter*innen

3. Finanzielle und symbolische Unterstützung von LSBTI*-Veranstaltungen

4. Die Stadt soll LSBTI*-Organisationen eine Plattform bei Veranstaltungen und in Publikationen bieten

5. LSBTI*-Organisationen und Projekte dauerhaft finanziell fördern

6. Fortsetzende Finanzierung der Arbeit der AIDS-Hilfe Sachsen-Anhalt Nord e.V. in Magdeburg

7. Ergreifung von Maßnahmen zur Verbesserung der Lebenssituation von LSBTI*-Kindern und Jugendlichen

8. Verpflichtende Bildungsangebote zum Thema sexuelle Identität für Mitarbeiter*innen in sozialen Bereichen

9. Zusammenarbeit der LSBTI*-Seniorenarbeit und Altenhilfe zu LSBTI-Organisationen

Foto: (c) FalkoMD I flickr.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.